Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frühjahrsbasar

März 14 @ 09:30 - 12:00

  • Der Verkäufer zeichnet die Ware aus
  • Die Ware darf nur mit den ausgehändigten Basar-Etiketten ausgezeichnet werden, die mit Sicherheitsnadeln (keine Stecknadeln oder Heftklammern!) befestigt werden müssen.         
  • Etiketten können kopiert werden
  • Anmeldung erfolgt über die Internetseite der Grundschule. Die während der Registrierung vergebene Kundennummer ist gleichzeitig die Listennummer für den Basar.
  • Die Ware ist auf volle 0,50 € Beträge auszupreisen (z.B. 0,50 €, 1,00 €, 1,50 €,…)
  • Bei der Annahme wird eine Bearbeitungsgebühr von 1,00 € pro Kiste erhoben
  • Bei größeren Kisten behalten wir uns vor die Bearbeitungsgebühr auf 3,00€ zu erhöhen.
  • Pro Teilnehmer max 3 Kisten (Normalgröße)! Keine Tüten oder Taschen. Korb/Karton mit Listennummer versehen!
  • Schuhe bitte paarweise bündeln und Etiketten mit Tesa befestigen.
  • Spiele und Puzzles auf Vollständigkeit prüfen und gut verschließen.
  • Ware sollte sauber und gewaschen abgegeben werden, gerade bei Kleidung die längere Zeit im Keller gelagert wurde. Wir behalten uns vor schmutzige, unvollständige Artikel nicht auszustellen
  • Wer mehrere Artikel einer Größe verkaufen möchte (z.B. mehrere Bodys in Gr. 74), ist anzuraten diese als Paket zu verkaufen und Ware, die aus  mehreren Teilen besteht (z.B. Schlafanzüge) mit Kabelbinder oder Strick zusammenheften
  • Wir verkaufen aus Platzgründen nur Saisonware bei Frühjahrsbasaren keine Skianzüge oder dicken Anoraks und zu Herbstbasaren keine Sommerkleider oder Sandalen

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Verlust oder Beschädigung der in Kommission gegebenen Ware.

Abgabe und Abholung kann nur zu den vorher bekannt gegebenen Terminen erfolgen.

Nicht abgeholte Ware wird einem karitativen Zweck zugeführt. Nicht abgeholtes Geld wird nach einer Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen dem Förderverein für die Schule übergeben.

Verkauft wird:

  • Baby- und Kinderbekleidung (Größe 50 – 176)
  • Babyartikel
  • Bücher, Kassetten, CDs, DVDs, usw.
  • Kinderwagen, Buggys, Autositze mit entsprechender ISO-Freigabe, usw.
  • Schuhe
  • Spielwaren aller Art

Verkauft wird NICHT:

  • Altmodische und schmutzige Kleidung
  • Kriegsspielzeug
  • Erwachsenenkleidung
  • Plüschtiere
  • Winterkleidung
  • nicht korrekte Basaretiketten

                    

3+
0

Details

Datum:
März 14
Zeit:
09:30 - 12:00

Veranstalter

Grundschule „Am Schötener Grund“ Apolda
Telefon:
0 36 44 – 56 26 95
E-Mail:
Schoegrund@aol.com
Website:
http://www.gs-schoetenergrund-apolda.de/

Veranstaltungsort

Grundschule „Am Schötener Grund“ Apolda
Friedrich-Engels-Straße 29
Apolda, 99510 Deutschland
+ Google Karte